Jonathan Path

Strasbourg, France

Gott selbst hat mir bewiesen, dass er existiert

Ich wollte nicht glauben weil man mir gesagt hat, ich solle es tun Seit ich klein war hat man mir gesagt, dass es Gott gibt. Aber ich brauchte einen Beweis. Eines Tages war ich mit jungen Christen zusammen und wir haben gemeinsam gebetet . Eine dieser Personen, die ich nicht kannte ist zu mir gekommen und hat mit mir über meine Zweifel gesprochen.

Wie konnte er das wissen? Ich habe verstanden, dass Gott mir auf diese Art beweisen wollte, dass er lebendig ist und meine Gedanken kennt. Dies ist mir wirklich nahe gegangen.

Ich bin nicht mehr der Gleiche Auf diesem Weg habe ich realisiert, dass Jesus auf die Erde gekommen ist um ein perfekte Leben zu leben, das wir unfähig sind selbst zu leben. Vor Gott ist niemand gerecht und niemand verdient es, ihn zu kennen. Für uns am Kreuz gestorben, hat Jesus uns mit Gott versöhnt, der uns nun als gerecht erkannt hat, alle die Jesus in ihrem Leben angenommen haben. Jesus hat mich wirklich verändert. Mit Begeisterung habe ich mich dann für andere interessiert und ihnen geholfen.

Jede Geschichte ist einzigartig Ich glaube, dass jede Person diese Erfahrung machen kann, aber jede auf ihre Weise. Gott passt sich uns an. Wenn wir ihn aufrichtig fragen, ob er existriert, wird er uns dies zeigen. Wenn wir ehrlich die Geschichte Jesus lesen, zeigt uns Gott wer er wirklich ist. Ich  ermutige dich diesen Schritt zu machen. Du hast nichts zu verlieren, aber alles zu gewinnen. Zögere nicht, mich zu kontaktieren, damit wir darüber reden können.

Jo

 

— Read more —
Contact me Learn more about Jesus

Similar stories

Close
Close
Close